Weihnachtsstollen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 20 Scheiben
recipe image Weihnachtsstollen

Zutaten

  • 1 1/2 Würfel Hefe
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 50 g Honig
  • 800 g Mehl
  • 350 g Rama
  • 1 TL Jodsalz
  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • 2 Päckchen geriebene Zitronenschale
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 300 g Rosinen
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 2 EL Rum
  • 100 g gehackte Mandeln

  • Energie (Kilojoule)1610 kJ
  • Energie (Kilokalorien)385 kcal
  • Fett16 g
  • davon gesättigte Fettsäuren4,4 g
  • Kohlenhydrate49 g
  • davon Zucker20 g
  • Ballaststoffe3,6 g
  • Eiweiß8 g
  • Salz0,36 g

Zubereitung

1. Für den Vorteig Mich, zerbröckelte Hefe und Honig verrühren, mit 1 EL Mehl bestäuben und zugedeckt ca. 15 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.
2. 200 g Rama zerlassen, mit dem restlichen Mehl, Salz, Marzipanrohmasse, Zitronenschale und Vanillezucker in eine Schüssel geben. Den Vorteig dazu geben und alles mit den Knethaken eines Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen.
3. Restliche Zutaten unter den Teig kneten, den Teig teilen, zu zwei Kugeln formen und weitere 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. Jeden Teigball zu einem Stollen formen.
4. Die Stollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft: 135°C) ca. 60 Minuten backen. Fertige Stollen sofort mit der restlichen zerlassenen Rama bestreichen und mit Zucker bestreuen.