Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Veganer Schokokuchen

Ein veganer Schokokuchen mit gemahlenen Mandeln, ein wenig Apfelmus und natürlich Kakao. Unser Rezept gelingt im Handumdrehen und schmeckt einfach lecker.
  • 45 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten12 Portionen
recipe image Veganer Schokokuchen

Zutaten

  • 75 g Rama Margarine
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 50 g Backkakao (Kakaopulver, schwach entölt)
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Rama zum Aufschlagen 100% Pflanzlich (1 Becher)
  • 140 g Apfelmus
Energy (kcal)108 kcal
Energy (kJ)453 kJ
Protein (g)1.7 g
Carbohydrate incl. fibre (g)25.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)24.5 g
Sugar (g)12.2 g
Fibre (g)0.4 g
Fat (g)0.2 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.1 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.1 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)16 mg
Salt (g)0.04 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)13 mg
Iron (mg)0.28 mg
Potassium (mg)34 mg

Zubereitung

  1. Für den veganen Schokokuchen den Backofen auf 160 °C Umluft (180 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. 75 g Rama Margarine im Topf auf kleiner Stufe schmelzen lassen.
  2. 200 g Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 150 g brauner Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 50 g Backkakao, 1 Packung Backpulver und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben und verrühren.
  3. Die geschmolzene Rama und 200 ml Rama 100% Pflanzlich zum Aufschlagen hinzufügen und mit den Quirlen des elektrischen Mixers kurz, aber gründlich verrühren. 140 g Apfelmus dazugeben und ebenfalls kurz, aber gründlich unterrühren.
  4. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Den Teig hineingeben, glatt streichen. Den veganen Schokokuchen im vorgeheizten Ofen ca. 30-35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, am Holzstäbchen darf kein flüssiger Teig haften. Ca. 15 Minuten abkühlen lassen und aus der Form lösen. Komplett abkühlen lassen und nach Belieben mit Backkakao bestäuben – fertig ist ein veganer Schokokuchen.