Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Spaghetti in Möhren-Garnelen-Sauce

Spaghetti in cremig feiner Möhren-Garnelen-Sauce. Dieses Rezept sorgt für leere Teller - garantiert.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Spaghetti in Möhren-Garnelen-Sauce

Zutaten

  • 500 g Möhren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Spaghetti
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 g Garnelen
  • 500 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 50 g Parmesankäse
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zitronenpfeffer
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti in cremig feiner Möhren-Garnelen-Sauce 500 g Möhren schälen in Stücke schneiden und im Zerkleinerer oder der Moulinette klein hacken. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. 500 g Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. 2 EL Rama Pflanzencreme erhitzen und die Möhrenstücke ca. 5 Minuten scharf darin anbraten, dabei gut umrühren. Den Knoblauch und 250 g Garnelen kurz mitbraten.
  4. 500 ml Rama Cremefine dazugeben und bei geringer Hitze reduzieren bis eine sämige Sauce entsteht. 25 g Parmesan zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Spaghetti in cremig feiner Möhren-Garnelen-Sauce mit 25 g Parmesan und mit Zitronenpfeffer überstreut servieren.
Dazu passt: Grüner Blattsalat