Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Spaghetti Carbonara

Entdecke Spaghetti Carbonara neu: Mit Rama Cremefine wird das Lieblingsgericht jetzt wunderbar cremig und trotzdem schön leicht.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Spaghetti Carbonara

Zutaten

  • 400 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 125 g Schinkenspeckwürfel
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 2 Eier
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 400 g Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  2. Inzwischen Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Rama Culinesse in einer großen Pfanne erhitzen. 125 g Schinkenspeckwürfel zugeben und rundherum anbraten. Auf mittlere Hitze herunterschalten, Zwiebelwürfel zugeben und glasig dünsten.
  3. Fertige Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Zu Speck und Zwiebeln in die Pfanne geben. 250 ml Rama Cremefine zugießen und unterrühren. Herd ausschalten. 2 Eier nacheinander in die Pfanne aufschlagen und unter die Spaghetti Carbonara mengen - nie waren Spaghetti Carbonara cremiger.
Spaghetti Carbonara mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. Auch lecker dazu: frisch geriebener Parmesan.