use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Lachspfanne

Fisch muss schwimmen, heißt es. Und der Fisch in dieser Lachspfanne schwimmt cremig und lecker.
  • 20 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten6 Portionen
recipe image Lachspfanne

Zutaten

  • 3 EL Rama Culinesse Pflanzencreme
  • 6 Stk. Lachsfilet
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 5 EL Zitronensaft
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 5 EL gehackter Dill

      Zubereitung

      1. 3 EL Rama Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs in die Pfanne geben und bei starker Hitze 3 Minuten von jeder Seite braten. Lachs aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
      2. 2 Knoblauchzehen und 1 gewürfelte Zwiebel in der Pfanne anbraten und anschließend mit Rama Cremefine zum Kochen ablöschen. 5 EL Zitronensaft und 200 ml Gemüsebrühe dazugeben, 5 Minuten köcheln lassen.
      3. Zitrone in Scheiben schneiden. 5 EL gehackten Dill, den gebratenen Lachs und Zitronenscheiben dazugeben und kurz erwärmen. In der Pfanne servieren.
      Dazu passt Reis.