Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Knoblauch-Dip

Würzig und lecker: Rezept für einen cremigen, streichzarten Knoblauch-Dip – mit viel Knoblauch, Rama und frischen Kräutern ganz nach Vorrat.
  • 5 minuten
  • Vorbereitungszeit5 minuten
  • Zutaten8
recipe image Knoblauch-Dip

Zutaten

      Zubereitung

      1. Rama in eine Schüssel geben. 4-5 Knoblauchzehen schälen und fein hacken oder pressen. Zusammen mit 1/2 TL Salz und etwas Pfeffer zur Rama geben und alles mit einer Gabel zu einer glatten Masse vermengen. Den Knoblauch-Dip in der Schüssel kühl stellen. Für eine längere Aufbewahrung kann die Knoblauch-Rama auch gut eingefroren werden. Bei Zimmertemperatur wird sie schnell wieder cremig.
      Auch frische Kräuter passen gut in den Knoblauch-Dip. Einfach waschen, trocken schütteln, fein hacken und untermischen.