Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Ingwerplätzchen

Rezept für die Weihnachtsbäckerei: Ingwerplätzchen mit Mandeln und Schokolade. Einfach lecker!
  • 2 Std 58 minuten
  • Vorbereitungszeit45 minuten
  • Zutaten50 Portionen
recipe image Ingwerplätzchen

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 50 g brauner fein gemahlener Zucker
  • 1 Ei
  • 150 g Rama
  • 100 g Ingwer in Sirup eingelegt
  • 100 g Kuchenglasur
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 200 g Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 50 g braunen Zucker, 1 Ei und 150 g Rama mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 100 g eingelegten Ingwer abtropfen lassen, fein würfeln und unter den Teig kneten. Teig in Folie gepackt ca. 2 Stunden kühl stellen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 13 Minuten backen. Ingwerplätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen und die Glasur gitterförmig auf den Ingwerplätzchen verteilen.