use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Birne Helene

Ein Dessert-Klassiker: Birne Helene - mit cremiger Schokoladensoße, Vanilleeis und natürlich warmen Birnen.
  • 25 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Birne Helene

Zutaten

  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 1 TL Kakao
  • 1 Prise Zimt
  • 375 ml Apfelsaft
  • 75 g Zucker
  • Saft einer Zitrone
  • 300 g reife Birnen (2 Stück)
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • zum Garnieren etwas Zitronenmelisse

      Zubereitung

      1. 50 g Schokolade in Stücke brechen, in 250 ml Rama Cremefine schmelzen, 1 TL Kakao und 1 Prise Zimt zugeben und unterrühren. Abkühlen lassen.
      2. 375 ml Apfelsaft, 75 g Zucker und Saft einer Zitrone aufkochen. 2 Birnen waschen, evtl. schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Birnenhälften im Apfelsud ca. 10 Minuten garen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und fächerförmig einschneiden.
      3. Birnen mit Schokoladencremefine und Vanilleeis zur Birne Helene anrichten. Birne Helene nach Belieben mit Zitonenmelisse garnieren.
      Statt frischer Birnen lassen sich auch Birnen aus der Dose verwenden.