Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Zitronencreme mit Krokanttalern

Ein köstlicher Nachtisch für die ganze Familie: Rezept für Zitronencreme mit Krokanttalern.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten6 Portionen
recipe image Zitronencreme mit Krokanttalern

Zutaten

  • Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 100 g Joghurt
  • 60 g Zucker
  • 1 1/2 EL Orangensaft
  • 30 g Rama
  • 20 g Mehl
  • 20 g gehackte Haselnüsse oder Mandeln
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Zitronensaft, Zitronenschale und Zucker in einen kleinen Topf geben und zu Sirup kochen, etwas abkühlen und Joghurt unterrühren. Rama Cremefine steif schlagen und unterheben. Für ca. 1 Stunde 30 Minuten kalt stellen.
  2. Für die Taler Zucker, Orangensaft und Rama bei mittlerer Hitze in ca. 7 Minuten sirupartig einkochen lassen, vom Herd nehmen. Mehl und Nüsse mit einem Schneebesen einrühren. Teelöffelweise die Krokantmasse mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Einschubleiste bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 5 Minuten goldbraun backen.
  3. Auf einem Kuchenrost abkühlen lassen. Zitronencreme mit den Krokanttalern servieren.