Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Campari-Creme mit Beeren

Perfekte Harmonie: Campari-Creme mit Beeren - unser Rezept für ein köstliches Dessert.
  • 15 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Campari-Creme mit Beeren

Zutaten

  • 300 g Beeren (frisch oder tiefgekühlt, aufgetaut)
  • 90 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Dickmilch
  • 4 EL Campari
  • 1 EL Grenadine
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Für die Campari-Creme mit Beeren 300 g frische oder aufgetaute Beeren etwas abtropfen lassen und mit 1 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mischen.
  2. 500 g Dickmilch mit 4 EL Campari, 1 EL Grenadine und restlichem Zucker (ca. 75 g) verrühren. 250 ml Rama Cremefine steif schlagen und vorsichtig unter die Dickmilch heben.
  3. Campari-Creme mit den Beeren in 4 Portionsgläser schichten.