Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Weiße Bohnen Dip

Zum Dippen und Stippen: Weiße Bohnen Dip - ein leichtes Rezept für Partys, Grillfeste und kalte Buffets.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten6 Portionen
recipe image Weiße Bohnen Dip

Zutaten

  • 1 kleine Dose weiße Bohnen (Abtropfgewicht 240 g)
  • 5 EL Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • nach Geschmack Knoblauch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 15 g getrocknete Tomaten in Öl mariniert
  • 2 EL Kapern
  • 1 Strauchtomate
  • 3 Blätter Salbei
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 1 kleine Dose weiße Bohnen mit der Flüssigkeit aufkochen, abgießen und mit warmem Wasser abspülen. Zusammen mit 5 EL Rama Cremefine mit einem Pürierstab pürieren. Nach Geschmack Knoblauch schälen und fein hacken, dazugeben, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  2. 15 g getrocknete Tomaten fein hacken und mit 2 EL Kapern unter eine Hälfte des Weiße Bohnen Dip rühren.
  3. Strauchtomate waschen, vom Stielansatz und den Kernen befreien. 3 Blätter Salbei waschen, trocken tupfen. Beides fein hacken. Zusammen unter die zweite Hälfte des Weiße Bohnen Dip rühren.
Zum Weiße Bohnen Dip passen Gemüsestreifen (z. B. Kohlrabi, Möhren, Gurke, Staudensellerie), Baguettebrot, Grissini etc.