Süßes Risotto mit Kiwipüree

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Süßes Risotto mit Kiwipüree

Zutaten

  • 500 ml Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 5 EL Ahornsirup
  • 1 Päckchen geriebene Zitronenschale
  • 3 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 g Risotto-Reis
  • 6 Kiwis
  • 1-2 EL Limonensaft
  • 200 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • zum Verzieren Zimt und Minze

  • Energie (Kilojoule)2668 kJ
  • Energie (Kilokalorien)637 kcal
  • Fett24 g
  • davon gesättigte Fettsäuren12 g
  • Kohlenhydrate89 g
  • davon Zucker41 g
  • Ballaststoffe6 g
  • Eiweiß11 g
  • Salz0,37 g

Zubereitung

1. Für das süße Risotto mit Kiwipüree 500 ml Milch mit 2 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Ahornsirup und Zitronenschale erhitzen. 3 EL Rama Pflanzencreme in einem Topf erhitzen, 250 g Risottoreis darin glasig anschwitzen. Die heiße Milch nach und nach zugeben, immer gut umrühren bis der Reis nach ca. 20 Minuten gar ist, in eine Schüssel umfüllen
2. 6 Kiwis schälen, Fruchtfleisch würfeln, Kiwiwürfel mit 1-2 EL Limonensaft mit dem Pürierstab pürieren, mit 3 EL Ahornsirup abschmecken.
3. 200 ml Rama Cremefine in ca. 5 Minuten steif schlagen, unter das Risotto heben. Mit Zimt und Minze verzieren und süßes Risotto mit Kiwipüree servieren.