Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Spanisches Kartoffelragout

Kochrezept für ein cremiges Spanisches Kartoffelragout - mit Rinder- oder Schweinefilet, Tomaten, Paprika und natürlich Kartoffeln.
  • 45 minuten
  • Vorbereitungszeit45 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Spanisches Kartoffelragout

Zutaten

  • 500 g beef or pork fillet
  • 250 g onions
  • 5 tbsp Rama Plant Cream Culinesse rapeseed oil
  • 500 g floury potatoes
  • Jodsalz
  • freshly ground pepper
  • 1 pinch of sugar
  • 1/2 teaspoon dried thyme
  • 125 ml dry white wine
  • 300 g cherry tomatoes
  • 50 g tomato peppers (glass)
  • 250 ml Rama Cremefine for boiling 15% fat
  • 1 tbsp sauce thickener to thicken light sauces (e.g. Mondamin)
  • 1 THE Tomatenmark

      Zubereitung

      1. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Kartoffeln waschen, schälen, in Würfel schneiden.
      2. Rama Culinesse im Topf erhitzen, Fleisch darin anbraten, dann die Zwiebel zufügen. Kartoffelwürfel zum Fleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, Wein angießen und alles bei geringer Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
      3. Tomaten waschen, putzen, vierteln und hinzufügen. Tomatenpaprika abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden. Rama Cremefine mit Soßenbinder, Tomatenmark und Tomatenpaprika verrühren, über das Kartoffelragout gießen, vorsichtig umrühren, kurz aufkochen lassen. Spanisches Kartoffelragout abschmecken und servieren.