Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Paprikagulasch

Rama macht das Essen gut - und das Paprikagulasch saftig und lecker!
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Paprikagulasch

Zutaten

  • 250 g Zwiebeln
  • 2 mittelgroße rote Paprikaschoten
  • 2 mittelgroße gelbe Paprikaschoten
  • 750 g Schweinegulasch
  • 5 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüse Bouillon, z.B. von Knorr
  • dunkler Soßenbinder
  • 1 Bund glatte Petersilie
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 250 g Zwiebeln schälen und je nach Größe vierteln oder achteln. 4 Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. 750 g Fleisch im Topf in 5 EL Rama Pflanzencreme portionsweise rundherum anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln und 2 EL Tomatenmark zufügen, ebenfalls leicht anbraten. 500 ml Bouillon angießen und alles aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde zugedeckt schmoren.
  3. Nach der Hälfte der Garzeit Paprikastücke hinzufügen. Das Paprikagulasch mit Soßenbinder nach Belieben binden und mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und unterheben.