use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Kalbsgulasch

Cremig lecker: Kalbsgulasch mit Paprikasoße und feiner Dillnote. Ein einfaches Rezpet zum Nachmachen.
  • 1 Std 15 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Kalbsgulasch

Zutaten

  • 800 g Kalbsgulasch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 g Zwiebeln
  • 50 g Paprikamark
  • 1 Bund Dill
  • 3-4 EL MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von hellen Saucen
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett

      Zubereitung

      1. 800 g Gulasch mit Salz und Pfeffer würzen. 3 EL 500Rama Culinesse in einem Topf erhitzen und das Gulasch darin bei starker Hitze anbraten.
      2. 500 g Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden, zum Kalbsgulasch geben und mit anbraten. 50 g Paprikamark zufügen und kurz anschmoren. Kalbsgulasch mit 500 ml Wasser auffüllen. Das Gulasch bei kleiner Hitze und geschlossenem Deckel ca. 1 Stunde schmoren.
      3. 1 Bund Dill abspülen, trocken schütteln, von den Stielen abzupfen und grob hacken. Dill, 3-4 EL Saucenbinder und 100 ml Rama Cremefine einrühren und kurz aufkochen lassen. Kalbsgulasch anrichten.
      Dazu passen Bandnudeln, Spätzle oder Salzkartoffeln und ein buntes Gemüse der Saison.