Reispfanne

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Reispfanne

Zutaten

  • 300 g Reis
  • 500 g Möhren
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • Saft einer Orange

Zubereitung

1. 300 g Reis nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen.
2. Inzwischen 500 g Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Je 1 rote und gelbe Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden, 150 g Zuckerschoten waschen und putzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
3. 200 g Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Möhren, Paprika und Zuckerschoten zugeben ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, dabei ab und zu umrühren. Gekochten Reis dazugeben, gut umrühren und die Reispfanne ca. 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. 50 g Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. 1 Bund Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. 200 g Rama Cremefine mit Orangensaft glatt rühren, Basilikum und Pinienkerne unterrühren, Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reispfanne mit Cremefine anrichten.