Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Pilzquiche

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 6 Portionen
recipe image Pilzquiche

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 100 g Rama
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 800 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 1-2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 100 g Käseraspel

  • Energie (Kilojoule)1666 kJ
  • Energie (Kilokalorien)399 kcal
  • Fett25 g
  • davon gesättigte Fettsäuren10 g
  • Kohlenhydrate27 g
  • davon Zucker2,4 g
  • Ballaststoffe3,1 g
  • Eiweiß15 g
  • Salz1,2 g

Zubereitung

1. Für den Teig Mehl, kalte Rama, Salz und 3 EL Eiswasser zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2. Für die Füllung Champignons putzen und vierteln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, den Bacon knusprig ausbraten und herausnehmen. Champignons in dem Fond braten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist, Zwiebelwürfel dazugeben und mitbraten. Cremefine unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie dazugeben.
3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von ca. 30 cm Durchmesser ausrollen und in eine gefettete Spring- oder Quicheform (Durchmesser: 28 cm)legen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umlauf: 175°C) auf der unteren Einschubleiste ca. 10 Minuten vorbacken. Champignonmasse auf dem Quicheboden verteilen und mit Käseraspeln bestreuen. Bei gleicher Temperatur weitere ca. 35 Minuten backen.