Mini Panettone

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 12 Stück
recipe image Mini Panettone

Zutaten

  • 600 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 125 g Rama
  • 3 Eier
  • 2 Eigelbe
  • Jodsalz
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 50 g rote Belegkirschen
  • 100 g gewürfeltes Zitronat
  • 100 g gewürfeltes Orangeat
  • 150 g Rosinen
  • zum Bestreuen Puderzucker

Zubereitung

1. Für den Vorteig Mehl und Zucker mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Milch erwärmen. 4 - 5 EL davon abnehmen. Zerbröckelte Hefe darin auflösen, in die Mulde gießen und an einem warmen Ort zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.
2. Rama in der restlichen Milch schmelzen. Eier, Eigelb und Gewürze unterrühren und zum Vorteig geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
3. Die Belegkirschen hacken. Zitronat, Orangeat, Rosinen und Belegkirschen unter den Teig kneten. Timbaleförmchen mit Rama fetten. Den Teig einfüllen und nochmals ca. 25 Minuten gehen lassen.
4. Teigoberfläche mit einem Messer kreuzweise einschneiden. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C(Umluft: 150 °C) 25 - 30 Minuten backen. Die Mini Panettone aus den Förmchen stürzen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.