Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Mango-Suppe

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Mango-Suppe

Zutaten

  • 150 g Aprikosen
  • 250 g Mangofruchtfleisch
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 200 ml Aprikosensaft
  • 600 ml Gemüsebouillon, z.B. von Knorr
  • 150 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 3 TL Currypulver

  • Energie (Kilojoule)847 kJ
  • Energie (Kilokalorien)203 kcal
  • Fett13 g
  • davon gesättigte Fettsäuren7,1 g
  • Kohlenhydrate17 g
  • davon Zucker16 g
  • Ballaststoffe1,9 g
  • Eiweiß2,5 g
  • Salz1,6 g

Zubereitung

1. Aprikosen waschen und abtrocknen (Dosenfrüchte auf einem Sieb gut abtropfen und den Saft auffangen). Frische Früchte entsteinen und grob würfeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln.
2. Rama Culinesse in einem Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Chili kurz andünsten. Aprikosen- und Mangowürfel zugeben, kurz mitdünsten. Aprikosensaft und Gemüsebouillon dazugießen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen.
3. Mango-Suppe fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen, warm halten. Rama Cremefine mit den Quirlen des elektrischen Handrühres aufschlagen, Curry unterschlagen. Mango-Suppe in Tassen verteilen und Rama Cremefine darauf verteilen.