Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Kartoffel-Lasagne mit Hack

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit10
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Kartoffel-Lasagne mit Hack

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 350 g Rinderhackfleisch, mager
  • 1 TL Paprikapulver
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 150 g Gouda Dreiviertelfettstufe
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • Thymian und Oregano zum Garnieren

  • Energie (Kilojoule)2037 kJ
  • Energie (Kilokalorien)488 kcal
  • Fett21 g
  • davon gesättigte Fettsäuren10 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • davon Zucker5,9 g
  • Ballaststoffe3,5 g
  • Eiweiß34 g
  • Salz1,3 g

Zubereitung

1. Kartoffeln schälen, waschen und in ½ cm breite Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Tomaten waschen, Stielansatz rausschneiden und in Scheiben schneiden.
2. Kartoffeln in kochendem Wasser 4-5 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Hack darin krümelig anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben, mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten braten.
3. Die Hälfte der Kartoffelscheiben dachziegelartig in eine Auflaufform legen, das Hack darauf verteilen, die Hälfte des Käses darüberstreuen, die Tomaten auf den Käse legen, jetzt die restlichen Kartoffeln auf dem Ganzen verteilen. Den restlichen Käse draufstreuen. Cremefine mit Kräutern der Provence verrühren und über die Lasagne gießen.
4. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft: 195 °C) ca. 25 Minuten goldbraun überbacken. Mit Oregano und Thymian garniert servieren.