Hamburger Weihnachtsstollen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25
  • Zutatenfür 20 Scheiben
recipe image Hamburger Weihnachtsstollen

Zutaten

  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 200 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • je 1 Msp. gemahlene Muskatnuss, Nelken, Muskatblüte (Macis)
  • 200 g Rama
  • 75 g gehackte Pekannüsse
  • 75 g gehackte Walnüsse
  • 150 g getrocknete, gewürfelte Aprikosen
  • 100 g gewürfeltes Zitronat
  • 100 g Sultaninen
  • 50 g Korinthen
  • 30 g Rama
  • Puderzucker

Zubereitung

1. Hefe mit Milch und je einem Teelöffel Zucker und Mehl mit einem Schneebesen verrühren. Vorteig zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
2. Restlichen Zucker, Mehl, Zitronenschale und Gewürze mischen, Vorteig und flüssige Rama dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Die restlichen Zutaten mit den Händen unterkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
3. Den Teig teilen und 2 Stollen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 155 °C) ca. 55 Minuten backen.
4. Den Stollen noch warm mit Rama bestreichen und zweimal mit Puderzucker bestäuben.