Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Bratkartoffeln

Einfach leckeres Rezept für schnell zubereitete Bratkartoffeln mit Speckwürfeln und Frühlingszwiebeln. Natürlich gebraten in Rama zum Braten.
  • 30 minuten
  • Vorbereitungszeit10 minuten
  • Zutaten2 Portionen
recipe image Bratkartoffeln

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln (festkochend)
  • 3 EL Rama zum Braten Butternote (Pflanzencreme)
  • 50 g durchwachsener speck
  • 2 - 3 Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer
Energy (kcal)202 kcal
Energy (kJ)843 kJ
Protein (g)10.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)34.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)29.5 g
Sugar (g)1.9 g
Fibre (g)4.5 g
Fat (g)3.4 g
Saturated fat (g)1.4 g
Unsaturated fat (g)0.1 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.1 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)12 mg
Sodium (mg)799 mg
Salt (g)2.00 g
Vitamin A (IU)153 IU
Vitamin C (mg)39.8 mg
Calcium (mg)33 mg
Iron (mg)1.69 mg
Potassium (mg)831 mg

Zubereitung

  1. Für die Bratkartoffeln 500 g Kartoffeln schälen, waschen, abtrocknen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. 3 EL Rama Pflanzencreme in einer großen Pfanne erhitzen. Die Kartoffelscheiben in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze unter regelmäßigem Wenden ca. 20 Minuten lang goldig kross anbraten.
  3. In der Zwischenzeit 50 g durchwachsenen Speck würfeln. 2-3 Frühlingszwiebeln putzen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden. Den Speck und die Frühlingszwiebeln in den letzten 5 Minuten der Bratzeit zu den Kartoffeln geben und mitbraten. Die Bratkartoffeln salzen und pfeffern.
Natürlich gelingen Bratkartoffeln auch mit bereits gekochten Kartoffeln, zum Beispiel Pellkartoffeln. In diesem Fall verkürzt sich die Bratzeit um 5-10 Minuten.