use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Bismarckhering in Apfel-Cremefine

Bismarckhering in Apfel-Cremefine - ein Rezept für den Fisch-Freitag oder jeden anderen Wochentag.
  • 2 Std 15 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Bismarckhering in Apfel-Cremefine

Zutaten

  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 150 ml Buttermilch
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
  • 2 kleine rote Äpfel
  • 3 Zwiebeln
  • 400 g Bismarckhering
  • zum Verzieren etwas Kresse oder Schnittlauch

      Zubereitung

      1. 200 g Rama Cremefine und 150 ml Buttermilch zu einer Creme verrühren, mit Pfeffer und Zucker abschmecken.
      2. 2 Äpfel schälen, das Kerngehäuse herausschneiden und in Scheiben schneiden. 3 Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 400 g Bismarckheringe von den Rückenflossen befreien und in Streifen schneiden.
      3. Alles in die Creme geben und gut untermischen. Die Bismarckheringe in Apfel-Cremefine ca. 2 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren die Bismarckheringe in Apfel-Cremefine mit Schnittlauch oder Kresse garnieren.
      Dazu passt Baguettebrot oder Pellkartoffeln.