Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Bananenkuchen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 16 Stücke (Springform 28-30 cm Ø)
recipe image Bananenkuchen

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 12 Mini Bananen
  • evtl. 1 TL Zitronensaft
  • 125 g Rama
  • 75 g Zucker
  • 75 g Cornflakes
  • 100 g Mandelstifte
  • 50 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett

  • Energie (Kilojoule)1128 kJ
  • Energie (Kilokalorien)270 kcal
  • Fett11 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3 g
  • Kohlenhydrate35 g
  • davon Zucker19 g
  • Ballaststoffe1,7 g
  • Eiweiß5,2 g
  • Salz0,5 g

Zubereitung

1. Zucker und Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers schaumig schlagen. Rama Cremefine dazugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und löffelweise zur Creme geben.
2. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Bananen schälen und evtl. mit Zitronensaft beträufeln.
3. Teig in eine gefettete Springform geben, Bananen auf den Teig legen. Bananenkuchen im vorgeheizten Ofen zunächst 10 Minuten backen.
4. Inzwischen Rama schmelzen, restliche Zutaten für den Guss unter Rühren dazugeben. Den Guss auf den vorgebackenen Bananenkuchen streichen und diesen nochmals ca. 15 Minuten backen.