Ausgehöhltes Vollkornbrötchen mit Bündner Fleisch und Gewürzgurke

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 1 Portion
recipe image Ausgehöhltes Vollkornbrötchen mit Bündner Fleisch und Gewürzgurke

Zutaten

  • 1 Vollkornbrötchen
  • 10 g Rama
  • 2 Cherrytomaten
  • 2 Stiele Petersilie
  • 2 Scheiben Bündner Fleisch
  • 2 kleine Gewürzgurken
  • Jodsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1. Cherrytomaten und Petersilie abspülen. Tomaten trocken reiben. Petersilie trocken schütteln. Tomaten klein schneiden. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
2. Bündner Fleisch in feine Streifen, Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Tomaten, Gurken, Bündner Fleisch und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Vom Vollkornbrötchen einen "Deckel" abschneiden. Brötchen aushöhlen (das Innenleben entweder so aufessen oder mit Rama bestreichen und genießen). Innen rundherum mit Rama bestreichen. Bündner Fleisch-Mischung ins Brötchen füllen und mit dem "Deckel" verschließen.