Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Schichtdessert

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 6 Portionen
recipe image Schichtdessert

Zutaten

  • 100 g Biskuitboden (in Deutschland Wiener Boden)
  • 500 g Erdbeeren
  • 2-3 Zweige Minze
  • 25 g Pistazien
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 75 g Gezuckerte Kondensmilch (dickflüssig, z.B. Milchmädchen)

  • Energie (Kilojoule)896 kJ
  • Energie (Kilokalorien)214 kcal
  • Fett12 g
  • davon gesättigte Fettsäuren8,3 g
  • Kohlenhydrate20 g
  • davon Zucker17 g
  • Ballaststoffe2 g
  • Eiweiß4,5 g
  • Salz0,1 g

Zubereitung

1. Für das Schichtdessert die 100 g Biskuitboden (in Deutschland Wiener Boden) in Würfel schneiden. 500 g Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Nach Belieben etwas zuckern. Minzblätter von 2-3 Zweigen in feine Streifen schneiden. Erdbeeren und Minze vermengen.
2. 25 g Pistazien fein hacken. 250 ml Rama Cremefine mit dem Mixer steif schlagen. 75 g gezuckerte Kondensmilch und Pistazien zugeben und unterschlagen. Biskuitwürfel, Erdbeeren und Pistazien-Milchcreme Schicht für Schicht in Gläsern anrichten - fertig ist das Schichtdessert.