Müsli mit Orangencreme und Erdbeeren

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Müsli mit Orangencreme und Erdbeeren

Zutaten

  • 75 g flüssiger Honig
  • 1 EL Öl
  • 150 g kernige Haferflocken
  • 1 Orange
  • 150 g fettarmer Joghurt
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 500 g Erdbeeren
  • 3 EL Zucker

Zubereitung

1. Backofen auf 170 °C (Umluft: 150 °C) vorheizen. 75 g Honig und 1 EL Öl in einer Schüssel verrühren. 150 g Haferflocken zugeben und gut untermengen. Haferflocken auf einem mit Backpapier belegten Backblech flach ausbreiten und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten knusprig backen. Ofen abschalten und die Haferflocken noch 5 Minuten nachrösten lassen. Auskühlen lassen und das Müsli mit den Händen oder einem Nudelholz grob zerbröseln.
2. Orange heiß abspülen und trocken tupfen. Die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. 150 g Joghurt mit Orangenabrieb und 2 Päckchen Vanillezucker glatt rühren. 250 ml Rama Cremefine steif schlagen und unterheben, erste Portion kräftiger unterrühren, Rest behutsam unterheben. Orangencreme bis zur Verwendung kalt stellen.
3. 500 g Erdbeeren putzen und halbieren oder vierteln. Mit 3 EL Zucker und 2-3 EL Orangensaft mischen. Müsli mit Orangencreme und Erdbeeren in Schichten anrichten. Im Weckglas wird aus dem Müsli mit Orangencreme und Erdbeeren ein toller Snack zum Mitnehmen.