Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Mousse au Chocolat Torte

Gabel für Gabel köstlich: Mousse au Chocolat Torte - mit diesem Rezept ganz leicht und einfach vorbereitet und hübsch dekoriert.
  • 50 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten16 Portionen
recipe image Mousse au Chocolat Torte

Zutaten

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Wiener Boden (1 Lage)
  • 125 g Himbeeren
  • 25 g gehobelte Mandeln
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Für die Mousse au Chocolat Torte Schokolade in 50 g Rama Cremefine in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Beiseite stellen.
  2. Restliche Rama Cremefine mit Puderzucker mit dem elektrischen Handrührer steif schlagen. Geschmolzene Schokolade unterschlagen. Mousse au Chocolat auf den Biskuitboden streichen und für 30 Minuten kühlen.
  3. Mit Himbeeren und Mandelblättchen dekorieren.
Die Mousse au Chocolat schmeckt nicht nur als Tortencreme, sondern auch auf Muffins oder Löffel für Löffel als Dessert. Dann am besten 2 Stunden kühlen.