Latte Macchiato Creme

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit10
  • Zutatenfür 8 Portionen
recipe image Latte Macchiato Creme

Zutaten

  • 50 g weiße Schokolade
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen Konditor Qualität
  • 500 g Vanillepudding
  • 4 TL Espresso- oder Kaffeepulver (Instant, leicht gehäuft)
  • 3 TL Backkakao (leicht gehäuft)

  • Energie (Kilojoule)879 kJ
  • Energie (Kilokalorien)217 kcal
  • Fett14 g
  • davon gesättigte Fettsäuren11 g
  • Kohlenhydrate18 g
  • davon Zucker12 g
  • Ballaststoffe0,3 g
  • Eiweiß3,3 g
  • Salz0,16 g

Zubereitung

1. 50 g weiße Schokolade in 2 EL Rama Cremefine in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen.
2. Restliche Rama Cremefine mit dem Handmixer steif schlagen. 500 g Vanillepudding mit der geschmolzenen Schokolade glatt rühren. Rama Cremefine unterrühren. Jeweils 1 gehäuften EL helle Creme in 8 kleine Gläser füllen.
3. 4 TL Kaffeepulver in 1 EL kochendem Wasser auflösen und kurz abkühlen lassen. Mit dem Schneebesen unter die restliche Creme rühren. Jeweils 1 gehäuften EL Kaffee-Creme in die Gläser füllen.
4. 3 TL Kakaopulver mit dem Schneebesen unter die restliche Creme rühren. Die Creme als Häubchen auf die Gläser setzen. Die Latte Macchiato Creme 2 Stunden kühlen.