Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Kiwi-Apfel-Brötchen

Rezept für belegte Brote: Wer es morgens fruchtig mag, wird dieses Kiwi-Apfel-Brötchen zum Frühstück lieben.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten1 Portionen
recipe image Kiwi-Apfel-Brötchen

Zutaten

  • 1/2 Kiwi
  • 1/4 Apfel
  • 10 g Rama
  • 1 EL Erdbeerkonfitüre
  • 1 Roggenbrötchen
  • 1 TL Zitronenmelisse
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Kiwi schälen und würfeln, Apfel waschen, trockenreiben, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und würfeln. Kiwi- und Apfelwürfel mischen.
  2. Rama und Erdbeermarmelade verrühren. Das Brötchen waagerecht aufschneiden, beide Hälften damit bestreichen. Obstwürfel auf das Brötchenunterteil verteilen, mit Zitronenmelisse bestreuen und mit dem Brötchenoberteil belegen.