Grüner Salat mit pfeffergebratener Hähnchenbrust

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Grüner Salat mit pfeffergebratener Hähnchenbrust

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • Jodsalz
  • 4 EL Honig
  • 6 EL Pfefferkörner
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 g Erdbeeren
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 2 EL Essig, z.B. Apfelessig oder Balsamico bianco
  • 1 TL Jodsalz
  • Pfeffer
  • Nach Belieben Zucker
  • 200 g Blattsalat nach Wahl

Zubereitung

1. Für den grünen Salat mit pfeffergebratener Hähnchenbrust 600 g Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und salzen. Von beiden Seiten mit 4 EL Honig bepinseln und mit 6 EL grob zerstoßenen Pfefferkörnern bestreuen, Pfeffer leicht andrücken. 2 EL Rama Culinesse in einer Pfanne erhitzen und Fleisch von beiden Seiten jeweils ca. 2 Minuten anbraten. Deckel auflegen und Hähnchenbrust bei kleiner Hitze ca. 6 Minuten weiterbraten, bis das Fleisch durchgegart ist.
2. Inzwischen 500 g Erdbeeren putzen und halbieren oder vierteln. 100 g Erdbeeren mit 250 ml Rama Cremefine pürieren. Dressing mit 2 EL Essig, 1 TL Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Zucker pikant abschmecken.
3. 200 g Salat waschen, gut abtropfen lassen und mundgerecht zerpflücken. Mit den Erdbeeren mischen und mit dem Dressing beträufeln. Hähnchenbrust schräg in dickere Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten - fertig ist ein grüner Salat mit pfeffergebratener Hähnchenbrust.