Gnocchi mit Schnittlauchsoße

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Gnocchi mit Schnittlauchsoße

Zutaten

  • 600 g Hokkaidokürbis (1 kleiner)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 7% Fett
  • 250 ml KNORR Gemüse Bouillon (Dose)
  • 800 g Kartoffel-Gnocchi
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

1. Für die Gnocchi mit Schnittlauchsoße 600 g Kürbis vierteln, die Kerne entfernen, schälen und das Fruchtfleisch würfeln. 250 ml Rama Cremefine und 250 ml Brühe in einen Topf geben und aufkochen. Kürbis zufügen und 5-10 Minuten weich kochen.
2. Inzwischen 800 g Gnocchi nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen.
3. Sauce pürieren und mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1/2 TL Thymian abschmecken. 1 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden und zugeben.
4. Gnocchi mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und auf vorgewärmte Teller geben. Gnocchi mit Schnittlauchsoße und 1 EL Parmesan bestreut servieren.