Gefüllte Pfannkuchen Caprese

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit40
  • Zutatenfür 4 Stück
recipe image Gefüllte Pfannkuchen Caprese

Zutaten

  • 250 g Cocktailtomaten
  • 125 g Mozzarella
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • Pfeffer
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver (leicht gehäuft)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 Prise Zucker
  • 50 g + 8 TL RAMA
  • 250 ml fettarme Milch
  • 2 Eier

  • Energie (Kilojoule)1869 kJ
  • Energie (Kilokalorien)446 kcal
  • Fett23 g
  • davon gesättigte Fettsäuren10 g
  • Kohlenhydrate43 g
  • davon Zucker6,2 g
  • Ballaststoffe2,3 g
  • Eiweiß16 g
  • Salz0,66 g

Zubereitung

1. Für die Füllung Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Mozzarella würfeln. Basilikumblätter mit der Küchenschere oder mit dem Messer in feine Streifen schneiden. Alles vermengen, mit Pfeffer würzen.
2. Für die Pfannkuchen Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und 1 Prise Zucker in einer Schüssel vermischen. 50 g Rama in einer großen Pfanne (am besten beschichtet) für die späteren Pfannkuchen schmelzen und dazugeben. Milch und Eier zugeben und die Zutaten mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren.
3. Portionsweise 4 große Pfannkuchen backen. Dafür in der Pfanne jeweils 1 TL Rama erhitzen. Eine große Kelle Teig hineingeben. Den Pfannkuchen backen, bis sich an der Oberfläche kleine Bläschen bilden. Den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite ebenfalls leicht goldbraun backen. Fertige Pfannkuchen mit Mozzarella-Tomaten-Mix füllen und zur Hälfte umschlagen - fertig sind gefüllte Pfannkuchen Caprese.