use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Eistorte mit Erdbeeren

Erfrischt ganz leicht: Die Eistorte mit Erdbeeren schmeckt wunderbar cremig, sieht toll aus und sorgt für Abkühlung.
  • 3 Std 20 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten16 Portionen
recipe image Eistorte mit Erdbeeren

Zutaten

  • 150 g Löffelbiskuit
  • 125 g Rama
  • 250 g Erdbeeren
  • 125 g flüssiger Honig
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Jodsalz
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 2 EL Zitronensaft
  • Backpapier

      Zubereitung

      1. 150 g Löffelbiskuit fein zerbröseln. 125 g Rama schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. 125 g Erdbeeren putzen und mit 2 EL Honig fein pürieren.
      2. 2 Eiweiße mit 1 Prise Salz mit dem Handmixer fast steif schlagen. Gerät auf niedrigste Stufe stellen und 100 g Honig in einem dünnen Faden in den Eischnee laufen lassen. Eischnee auf höchster Stufe steif schlagen.
      3. 250 ml Rama Cremefine steif schlagen, 2 EL Zitronensaft unterschlagen. Rama Cremefine behutsam, aber sorgfältig unter den Eischnee heben. Masse in die Springform füllen. Mit dem Löffelrücken kleine Mulden in die Masse drücken und mit Erdbeerpüree füllen. Eistorte 3 Stunden gefrieren. Eistorte mit Erdbeeren in Stücke schneiden und mit den restlichen Erdbeeren anrichten.