Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Eistorte mit Erdbeeren

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 16 Stück
recipe image Eistorte mit Erdbeeren

Zutaten

  • 150 g Löffelbiskuit
  • 125 g Rama
  • 250 g Erdbeeren
  • 125 g flüssiger Honig
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Jodsalz
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 2 EL Zitronensaft
  • Backpapier

  • Energie (Kilojoule)594 kJ
  • Energie (Kilokalorien)142 kcal
  • Fett8,4 g
  • davon gesättigte Fettsäuren4,5 g
  • Kohlenhydrate14 g
  • davon Zucker11 g
  • Ballaststoffe0,4 g
  • Eiweiß2,1 g
  • Salz0,15 g

Zubereitung

1. 150 g Löffelbiskuit fein zerbröseln. 125 g Rama schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. 125 g Erdbeeren putzen und mit 2 EL Honig fein pürieren.
2. 2 Eiweiße mit 1 Prise Salz mit dem Handmixer fast steif schlagen. Gerät auf niedrigste Stufe stellen und 100 g Honig in einem dünnen Faden in den Eischnee laufen lassen. Eischnee auf höchster Stufe steif schlagen.
3. 250 ml Rama Cremefine steif schlagen, 2 EL Zitronensaft unterschlagen. Rama Cremefine behutsam, aber sorgfältig unter den Eischnee heben. Masse in die Springform füllen. Mit dem Löffelrücken kleine Mulden in die Masse drücken und mit Erdbeerpüree füllen. Eistorte 3 Stunden gefrieren. Eistorte mit Erdbeeren in Stücke schneiden und mit den restlichen Erdbeeren anrichten.