use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Apfel-Kürbis-Suppe

Rama macht das Essen gut - und diese Apfel-Kürbis-Suppe einfach lecker.
  • 45 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Apfel-Kürbis-Suppe

Zutaten

  • 600 g Kürbis (küchenfertig)
  • 2 säuerliche Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Rama
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 1 l Delikatess Brühe
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Msp. Piment

      Zubereitung

      1. 600 g Kürbis in ca. 1 cm große Würfel schneiden. 2 Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Einen Apfel grob würfeln, den anderen in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
      2. 2 EL Rama in einem Topf erhitzen, Kürbis-, Apfel- und Zwiebelwürfel und 1 EL geriebenen Ingwer darin ca. 5 Minuten dünsten. 1 L Brühe dazugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist. Die Apfel-Kürbis-Suppe fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
      3. 1 EL braunen Zucker mit 1/2 TL Zimt und 1 Messerspitze Piment mischen. 1 EL Rama in einer Pfanne erhitzen, Apfelspalten darin anbraten, mit der Zuckermischung bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Zusammen mit der Apfel-Kürbis-Suppe servieren.
      Sehr lecker schmeckt die Suppe auch, wenn mit 150 ml Rama Cremefine zum Kochen verfeinert wird.