Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Altdeutsche Kartoffelsuppe

Ein Klassiker der Hausmannskost-Küche ist eine würzige altdeutsche Kartoffelsuppe. Einfach lecker und perfekt für kalte Tage.
  • 55 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Altdeutsche Kartoffelsuppe

Zutaten

  • 300 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün frisch
  • 150 g durchwachsener Speck
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 1 L Gemüsebouillon, z.B. von Knorr
  • 150 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 100 ml Milch
  • 1/2 TL Majoran
  • 1/2 TL Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Jodsalz
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 300 g Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Suppengrün waschen und putzen. Möhren, Petersilienwurzel und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Lauch in Scheiben schneiden. 150 g Speck in Streifen schneiden.
  2. 2 EL Rama Culinesse in einem Topf erhitzen, Kartoffeln, Zwiebeln, Gemüse und Speck darin andünsten. Mit 1 L Gemüsebrühe, 150 ml Rama Cremefine und 100 ml Milch auffüllen. 1/2 TL Majoran, 1/2 TL Thymian und ein Lorbeerblatt dazugeben. Die altdeutsche Kartoffelsuppe ca. 30 Minuten bei kleiner Hitze kochen, bis das Gemüse weich ist.
Dazu passt in Scheiben geschnittene Cabanossi.