Quiche mit Karotten und Zucchini

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten8 Portionen
recipe image Quiche mit Karotten und Zucchini

Zutaten

  • 1 Rolle frischer Blätterteig (270 g)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 250 g Zucchini grob geraspelt
  • 250 g Karotten grob geraspelt
  • 3 EL gehackte Kräuter (Basilikum, Oregano, Petersilie)
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 3 Eier
  • Jodsalz
  • geriebene Muskatnuss
  • 150 g geriebener Parmesan oder anderer Hartkäse
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Eine gefettete Springform oder Quicheform (30 cm Durchmesser) mit Blätterteig auslegen. Zwiebel würfeln, in Öl anbraten, Zucchini und Karotten zugeben und anbraten, Kräuter einrühren. Überkühlen und auf den Teig legen.
  2. Cremefine mit den Eiern, Salz und Muskat mischen und über das Fleisch gießen. Mit Käse bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 35 - 40 Minuten backen.