Erdbeer-Kokos-Traum

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit35 minuten
  • Zutaten8 Portionen
recipe image Erdbeer-Kokos-Traum

Zutaten

  • 600 g Erdbeeren
  • 8 EL Kristallzucker
  • 35 g Kokosette
  • 500 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 250 g Magertopfen
  • 3 EL Kokoslikör
  • 200 g Löffelbiskuit
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und in grobe Würfel schneiden. 3 EL Zucker zu den Erdbeeren geben, gut vermengen und 20-30 Minuten stehen lassen, bis sie Saft gezogen haben. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.
  2. Rama Cremefine steif schlagen. Quark mit Kokoslikör und 5 EL Zucker verrühren und Cremefine unterheben. Löffelbiskuits grob zerbröseln. Erdbeeren abtropfen lassen, Saft auffangen. Brösel mit dem Saft der Erdbeeren beträufeln. Erdbeeren mit ca. 3/4 der Kokosraspeln vermengen.
  3. Den Boden der Dessertgläser mit etwas Biskuitbröseln bedecken, dann abwechselnd Creme und Erdbeeren einschichten. Erneut eine Schicht Brösel und Creme einschichten, dann mit restlichen Erdbeeren abschließen. Mit übrigen Kokosraspeln bestreuen.