Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Zimtwaffeln

Die Winterzeit hält leckere Rezepte parat. Zum Beispiel diese Zimtwaffeln für kleine Schleckermäulchen.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit50 minuten
  • Zutaten12 Portionen
recipe image Zimtwaffeln

Zutaten

  • 100 g Rama
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 175 g Mehl
  • 1 Prise Jodsalz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Zimt
  • 400 ml Buttermilch
  • 3 EL Puderzucker
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 100 g Rama und 50 g Zucker mit den Quirlen des Handmixers cremig rühren. 2 Eier trennen. Eigelb nacheinander unter die Zucker-Rama-Masse rühren, die Eiweiße werden noch benötigt.
  2. 175 g Mehl, 1 Prise Salz, 1 TL Backpulver, 2 Päckchen Vanillezucker und 2 TL Zimt mischen und abwechselnd mit 400 ml Buttermilch unterrühren.
  3. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Waffeleisen mit Rama einpinseln. Im heißen Waffeleisen die Zimtwaffeln bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten backen.
Waffeln bei 80 ° C im Backofen warm halten.