Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Latte Macchiato Creme

Nachtisch ist fertig: Rezept für eine moussige Latte Macchiato Creme, bei der aus einer Creme mit weißer Schokolade, etwas Kaffee und Kakao im Handumdrehen 3 Schichten entstehen.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten8 Portionen
recipe image Latte Macchiato Creme

Zutaten

  • 50 g weiße Schokolade
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen Konditor Qualität
  • 500 g Vanillepudding
  • 4 TL Espresso- oder Kaffeepulver (Instant, leicht gehäuft)
  • 3 TL Backkakao (leicht gehäuft)
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 50 g weiße Schokolade in 2 EL Rama Cremefine in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen.
  2. Restliche Rama Cremefine mit dem Handmixer steif schlagen. 500 g Vanillepudding mit der geschmolzenen Schokolade glatt rühren. Rama Cremefine unterrühren. Jeweils 1 gehäuften EL helle Creme in 8 kleine Gläser füllen.
  3. 4 TL Kaffeepulver in 1 EL kochendem Wasser auflösen und kurz abkühlen lassen. Mit dem Schneebesen unter die restliche Creme rühren. Jeweils 1 gehäuften EL Kaffee-Creme in die Gläser füllen.
  4. 3 TL Kakaopulver mit dem Schneebesen unter die restliche Creme rühren. Die Creme als Häubchen auf die Gläser setzen. Die Latte Macchiato Creme 2 Stunden kühlen.