Schokotorte mit Erdbeergrütze

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit60
  • Zutatenfür 12 Stücke / Springform Ø 26 cm
recipe image Schokotorte mit Erdbeergrütze

Zutaten

  • 100 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 3 Eier
  • 100 g + 2 EL Zucker
  • 3 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 1/2 EL Kakaopulver
  • 2 TL Backpulver
  • für die Form: Fett und Mehl
  • 500 g Erdbeeren
  • 250 g Gelierzucker 2:1
  • 4 Blatt Gelatine
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • Abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio- Orange
  • 250 g Mascarpone
  • 25 g Schokoraspel zum Verzieren

Zubereitung

1. für die Schokotorte mit Erdbeergrütze 100 g Kuvertüre grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen. 3 Eier trennen. Eiweiß und 4 EL kaltes Wasser mit dem Handmixer steif schlagen, dabei 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Flüssige Kuvertüre unter Rühren zugießen. 50 g Mehl, 50 g Stärke, 1 1/2 EL Kakao und 2 TL Backpulver mischen, in 2 Portionen auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig mit einem Teigschaber unterheben. Springform (26 cm Ø) ausfetten und mit Mehl bestäuben. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) ca. 25 Minuten backen. Biskuit vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter ca. 1 Stunde auskühlen lassen.
2. In der Zwischenzeit 500 g Erdbeeren waschen und putzen. Hälfte der Erdbeeren pürieren. Restliche Erdbeeren in Stücke schneiden. Erdbeerpüree und 250 g Gelierzucker in einem Topf ca. 5 Minuten sprudelnd kochen. Erdbeerstücke zugeben und vom Herd ziehen. Erdbeerkompott ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
3. Inzwischen für die Creme 4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 250 ml Rama Cremefine zusammen mit 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit dem Handmixer steif schlagen. Schale und Saft von 1/2 Orange, 250 g Mascarpone, 2 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker glatt rühren. Gelatine ausdrücken. Mit 2 EL der Orangen-Creme in einem kleinen Topf auflösen, zur restlichen Creme geben und unterrühren. Cremefine unterheben. Einen Tortenring um den Boden stellen. Creme gleichmäßig auf dem Tortenboden verstreichen. Ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
4. Tortenring vorsichtig entfernen. Erdbeerkompott auf die Creme verteilen. Schokotorte mit Erdbeergrütze mit Schokoraspel bestreuen.