Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Pizza Hawaii

Pizza Hawaii: Ungewöhnlich kombiniert mit Ananas und Schinken, aber ein Klassiker unter den Pizzarezepten.
  • 1 Std 20 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten12 Portionen
recipe image Pizza Hawaii

Zutaten

Für den Teig:
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 500 g Mehl
  • 75 g Rama
  • 1 1/2 TL Jodsalz
Für den Belag:
  • 370 g pürierte Tomaten
  • 1 TL getrocknete Italienische Kräuter
  • 300 g kleine frische Ananaswürfel
  • 200 g sehr dünn geschnittenen gekochten Schinken ohne Fettrand
  • 250 g Mozzarella
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Hefe und Zucker in der Milch auflösen, zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Mehl, Rama und Salz dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Platz ca. 20 Minuten gehen lassen.
  2. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Pürierte Tomaten gleichmäßig auf dem Pizzaboden verstreichen, mit Ananas und Schinken belegen. Mozzarella würfeln und über dem Belag verteilen.
  3. Pizza Hawaii im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen.