Mandelbiskuit mit luftiger Erdbeer-Joghurtcreme

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit50
  • Zutatenfür 12 Stück / Springform Ø ca. 26 cm
recipe image Mandelbiskuit mit luftiger Erdbeer-Joghurtcreme

Zutaten

  • 2 Eier
  • 75 g + 50 g Zucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • 25 g Mehl
  • 25 g gemahlene Mandeln ohne Haut
  • 30 g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • Backpapier
  • 8 Blatt Gelatine
  • 500 g Erdbeeren
  • 400 g Vollmilch-Joghurt
  • 50 g Amarettini
  • 500 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zartbitter-Schokolade

  • Energie (Kilojoule)1057 kJ
  • Energie (Kilokalorien)252 kcal
  • Fett14 g
  • davon gesättigte Fettsäuren9,1 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • davon Zucker21 g
  • Ballaststoffe1,8 g
  • Eiweiß6,3 g
  • Salz0,17 g

Zubereitung

1. Für Mandelbiskuit mit luftiger Erdbeer-Joghurtcreme 2 Eier trennen. Eiweiß mit dem Handmixer steif schlagen, 75 g Zucker und Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe kurz unterrühren. 25 g Mehl, 25 g Mandeln, 30 g Stärke und 1/2 TL Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) 15-20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Biskuit mit einem Messer vom Rand lösen und in der Form auskühlen lassen.
2. 8 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 250 g Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. 400 g Joghurt und 50 g Zucker verrühren. Gelatine gut ausdrücken, in einem kleinen Topf vorsichtig auflösen. Etwas Joghurtcreme unter die Gelatine rühren, dann alles unter die restliche Creme rühren. Kalt stellen bis die Creme zu gelieren beginnt.
3. Boden aus der Form lösen, Backpapier entfernen und um den Boden einen Tortenring stellen. 50 g Amarettini zerbröseln und gleichmäßig auf dem Boden verteilen. 500 ml Rama Cremefine mit 2 Packungen Vanillezucker steif schlagen, Creme noch einmal durchrühren. Erdbeerwürfel einrühren, Cremefine unterheben, auf den Boden geben und glatt streichen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen.
4. Restliche 250 g Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. 50 g Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Tortenring entfernen, Erdbeerscheiben als Rand auf die Tortenoberfläche legen, Mandelbiskuit mit luftiger Erdbeer-Joghurtcreme mit Schokolade verzieren.