use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Gemüsesticks mit Kräuter-Dip

Zum Knabbern und Dippen: Rezept für Gemüsesticks mit Kräuter-Dip - frisch und lecker.
  • 20 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten1 Portionen
recipe image Gemüsesticks mit Kräuter-Dip

Zutaten

  • 1 TL gehackte Haselnüsse
  • 200 g Gemüse (z.B. Möhren, Kohlrabistifte, Gurke, Staudensellerie)
  • 1 Bund frische Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Dill, Zitronenmelisse, Kresse)
  • 1 EL Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 1 EL Magermilchjoghurt
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer

      Zubereitung

      1. Für die Gemüsesticks mit Haselnuss-Kräuter-Dip 1 TL Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, etwas abkühlen lassen. 200 g Gemüse waschen, putzen und klein schneiden.
      2. Für den Haselnuss-Kräuter-Dip 1 Bund frische Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. 1 EL Rama Cremefine mit 1 EL fettarmem Joghurt verrühren, Kräuter unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüsesticks mit Haselnuss-Kräuter-Dip anrichten und servieren.