use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Erdbeertorte mit Karamell

Backrezept für eine Erdbeertorte mit Karamell - denn von köstlichen Torten können wir nie genug bekommen.
  • 3 Std 30 minuten
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Zutaten12 Portionen
recipe image Erdbeertorte mit Karamell

Zutaten

  • 500 g Magerquark
  • 200 g Vollkornbutterkekse
  • 100 g Rama
  • Backpapier
  • 500 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 125 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 50 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 75 g Weichkaramellen Bonbons
  • 25 g Mandelblättchen

      Zubereitung

      1. Für die Erbeertorte mit Karamell 500 g Quark gut abtropfen lassen und möglichst alle Feuchtigkeit ausdrücken.
      2. 200 g Kekse fein zerstoßen. 100 g Rama mit den Bröseln verkneten, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken und kalt stellen. 500 g Erdbeeren putzen, waschen und halbieren.
      3. 500 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen mit dem Handmixer steif schlagen. Quark, 125 g Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer verrühren. Rama Cremefine in 3 bis 4 Portionen mit dem Schneebesen unterheben. Zuletzt Erdbeeren vorsichtig unterheben. Masse auf den Keksboden geben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.
      4. 50 ml Rama Cremefine zum Kochen mit 75 g Weichkaramellen erwärmen, so dass diese schmelzen. 25 g Mandelblättchen unterheben und auf der gekühlten Erdbeertorte verteilen. Nochmals ca. 1 Stunde kühlen, bis der Karamell kalt ist. Die Erdbeertorte mit Karamell genießen.
      Quark lässt sich sehr gut in einem sauberen Geschirrtuch abtropfen und ausdrücken.