Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Blumenkohlcremesuppe

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit40
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Blumenkohlcremesuppe

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 1000 ml KNORR Gemüse Bouillon (Dose)
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • 50 g Lachsschinken in Scheiben
  • 1 Beet Kresse
  • Holzstäbchen

  • Energie (Kilojoule)837 kJ
  • Energie (Kilokalorien)203 kcal
  • Fett12 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3,5 g
  • Kohlenhydrate13 g
  • davon Zucker5,6 g
  • Ballaststoffe4,5 g
  • Eiweiß8,2 g
  • Salz3,1 g

Zubereitung

1. Zwiebel schälen und würfeln. 1 TL Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin anschwitzen, 1000 ml Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen.
2. 200 g Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. 1 Kopf Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Kartoffelwürfel und Blumenkohlröschen in den Topf geben und ca. 20 Minuten garen. 250 ml Rama Cremefine bis auf einen kleinen Rest zugeben, aufkochen und die Blumenkohlcremesuppe mit dem Pürierstab gut pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3. 50 g Lachsschinken aufrollen und in feine Streifen schneiden. Blumenkohlcremesuppe portionsweise in Suppentassen füllen. Einige Tropfen Rama Cremefine daraufgeben, mit einem Holzstäbchen durchziehen. Kresse vom Beet schneiden. Blumenkohlcremesuppe mit Lachsschinkenstreifen, Muskat und Kresse garniert servieren.