Birnen mit Nuss-Mousse

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit50
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Birnen mit Nuss-Mousse

Zutaten

  • 4 Birnen
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml Apfelsaft oder Birnensaft
  • 50 g + 50 g Zucker
  • 1 EL Ahornsirup
  • 75 g Haselnüsse (geschält)
  • 100 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 50 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden

  • Energie (Kilojoule)1659 kJ
  • Energie (Kilokalorien)396 kcal
  • Fett19 g
  • davon gesättigte Fettsäuren6,4 g
  • Kohlenhydrate50 g
  • davon Zucker47 g
  • Ballaststoffe5 g
  • Eiweiß4,5 g
  • Salz0,05 g

Zubereitung

1. 4 Birnen schälen, den Stiel stehen lassen. Aufrecht in einen Topf setzen. Vanilleschote auskratzen, Mark und Schote in den Topf geben. 125 ml Apfel- oder Birnensaft, 50 g Zucker und 1 EL Ahornsirup zugeben. Mit geschlossenem Deckel solange garen, bis die Birnen weich sind.
2. Inzwischen 50 g Zucker mit 2-3 EL Wasser in einem Topf schmelzen. Wenn der Karamell braun wird, 75 g Haselnüsse hineingeben und karamellisieren lassen. Vorsichtig auf Backpapier geben und abkühlen lassen. Anschließend mit dem Handmixer oder einem Pürierstab grob zerkleinern.
3. 100 ml Rama Cremefine zum Schlagen steif schlagen und zu den Nüssen geben. 50 g Rama Cremefine wie Creme fraiche zu verwenden unterheben. Evtl. die Nuss-Mousse noch etwas süßen.
4. Die noch warmen Birnen mit dem beim Kochen entstandenen Sirup beträufeln, mit der Nuss-Mousse servieren und die Birnen mit Nuss-Mousse genießen.