Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Apfelschnee

Ein köstliches Dessert: Apfelschnee - schön fruchtig, sahnig, mit etwas Zimt und einigen Mandelblättchen.
  • 25 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Apfelschnee

Zutaten

  • 500 g Äpfel (oder 1 kleines Glas Apfelmus 360 g Einwaage)
  • 50 g Zucker
  • 1 Stückchen Zimtstange
  • 1 EL Zitronensaft
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 4 TL gehobelte Mandeln
  • Zimt
  • nach Belieben Zitronenmelisse
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 500 g Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln. Die Äpfel mit 125 ml Wasser, 50 g Zucker, Zimtstange und 1 EL Zitronensaft in einen Topf geben und weich dünsten. Zimtstange entfernen und die Äpfel mit einem Pürierstab pürieren. Abkühlen lassen.
  2. 250 ml Rama Cremefine mit dem Handmixer steif schlagen. Apfelmus behutsam unterheben. Apfelschnee auf 4 Schälchen verteilen. Apfelschnee mit 4 TL Mandeln, Zimt und nach Belieben etwas Zitronenmelisse dekorieren.