Physalis-Pfirsich-Marzipan-Kuchen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten8 Portionen
recipe image Physalis-Pfirsich-Marzipan-Kuchen

Zutaten

  • 300 g Pfirsiche (2 große)
  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • 80 g RAMA Original
  • 90 g Kristallzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 30 g kernige Haferflocken
  • 150 g Physalis
  • 2 EL Kristallzucker
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Pfirsiche waschen, entkernen und in Spalten schneiden. Marzipan fein würfeln.
  2. Rama, Marzipan, 60 g Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Rührschüssel mit den Quirlern des Handrührers schaumig rühren. Eier einzeln dazugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und zu dem Teig geben, weiterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Anschießend die Haferflocken unterheben.
  3. Backform einfetten und den Teig hineingeben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 15 Minuten vorbacken. Anschließend den Kuchen dachziegelartig mit den Pfirsichen belegen und weiter 30 Minuten backen.
  4. 2/3 der Physalis mit dem restlichen Zucker pürieren. Cremefine aufschlagen und unter die Früchte heben. Masse auf dem abgekühlten Kuchen verteilen und mit der restlichen Physalis garnieren.